x
  • Universum® Bremen - Ein ereignisreicher Tag wartet auf Sie: Entdecken Sie die drei neuen Themenbereiche Technik, Mensch, Natur!

    #schongewusst

#schongewusst: So zieht man am längeren Hebel

Vermutlich viele von uns kennen die Redewendung „Am längeren Hebel sitzen“ um auszudrücken, dass jemand bei etwas mehr Macht besitzt oder das Sagen hat. Doch was genau ist eigentlich der...

mehr lesen

#schongewusst: So entsteht ein Tornado

Universum Bremen_Tornado

Kaum zu glauben, aber wahr: Selbst in Bremen kommen Tornados vor – zwar weitaus seltener als zum Beispiel in weiten Teilen der USA, manchmal aber auch mit zerstörerischem Potenzial. Unser...

mehr lesen

#schongewusst: Das steckt hinter dem Pirouetteneffekt

Universum Bremen_Pirouetteneffekt

Einige von Ihnen kennen ihn vielleicht von den beeindruckenden Körperdrehungen beim Eiskunstlaufen: den Pirouetteneffekt! Doch wussten Sie, welche physikalischen Gesetze dahinterstecken? Bei uns im Universum® spielt der Pirouetteneffekt an verschiedenen...

mehr lesen

#schongewusst: So funktionieren die Hörmuscheln

Universum Bremen Exponat Hörmuscheln

„Stille Post“ mal anders: An unserem Exponat „Hörmuscheln“ im Themenbereich Mensch der Dauerausstellung können unsere Gäste über weite Entfernungen miteinander sprechen – aber so, dass niemand anderes mithören kann und...

mehr lesen

#schongewusst: So entstehen Eiskristalle

Schaut man derzeit aus dem Fenster, ist an Schnee und Eis eigentlich gar nicht zu denken – Sonne bei frühlingshaften Temperaturen bis 22 Grad Celsius. An unserem Exponat „Eiskristalle“ im...

mehr lesen

#schongewusst: So macht die Wärmebildkamera Temperaturen sichtbar!

Stellen Sie sich vor, Sie begegnen einer gefährlichen Schlange und haben drei Möglichkeiten, um sich vor ihr zu „verstecken“: hinter eine Glasscheibe oder einem Luftballon oder in einem Müllsack –...

mehr lesen

#schongewusst: So funktioniert die Plasmakugel

Veränderte Situationen rufen nach neuen Ideen. Wie Sie wissen, lieben wir persönliche Begegnungen und das Erlebnis mit allen Sinnen. Aktuell ist das gerade nicht möglich. Deshalb soll niemand auf unsere...

mehr lesen