x

Entstehung des Universum®

Wie alles begann

Den Grundstein des Universum® legten 1996 engagierte Professoren der Universität Bremen mit dem Ziel in der Hansestadt ein Wissenschaftscenter mit ausgeprägtem Erlebnischarakter zu entwickeln. Das ist gelungen!

Die Projektentwicklung für das ambitionierte Großprojekt fand in der Stiftung Universum® GmbH in enger Zusammenarbeit mit der Universität Bremen, der Firma Petri & Tiemann GmbH und der Firma Zechbau statt. Durch die gute Kooperation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft wurde in einer vergleichsweise kurzen Bauzeit, von nur anderthalb Jahren, das Universum® Bremen fertiggestellt und am 09. September 2000 eröffnet.

Das Universum® dehnt sich aus!

Im Jahr 2007 erweiterte sich das Universum®. Der silberne Wal wurde durch ein weiteres Gebäude für temporäre Ausstellungen und ein Außengelände ergänzt. So bietet das Universum® heute unzählige Möglichkeiten und Perspektiven: Die Besucher erforschen naturwissenschaftliche Phänomene, erkunden spannende Sonderausstellungen zu wechselnden Themen, oder entdecken im Außenbereich weitere Stationen unter freiem Himmel.

Alles auf neu

Nach 14 Jahren und über 5 Millionen Besuchern wurde die Dauerausstellung im silbernen Wal vom 03. November 2014 bis 05. März 2015 komplett umgebaut. Das Gebäude wurde entkernt, Wände versetzt, Böden erneuert. Ein völlig neues Besuchserlebnis ist entstanden! Die ursprünglichen „Expeditionen“ wurden nun durch die drei Themenebenen Technik, Mensch, Natur ersetzt. Die Ausstellung ist dem interaktiven Konzept treu geblieben, wurde aber durch multimediale Exponate und vertiefende Texte, die einen aktuellen Blick in die Forschung wagen, erweitert.

Management

Betrieben wird das Universum® von der Universum Managementges. mbH (UMG) mit etwa 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Teil- und Vollzeit. Um die Zusammenarbeit und den wissenschaftlichen Dialog mit Forschungseinrichtungen und Unternehmen nicht nur aus Bremen zukünftig enger und intensiver zu gestalten, hat der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen einen wissenschaftlichen Beirat eingerichtet. Geschäftsführungen bzw. Rektoren folgender Institutionen sind im Beirat vertreten: Stifterverband Berlin, ZMT, Hochschule Bremerhaven, AWI Bremerhaven, Kunsthochschule Bremen, Hochschule Bremen, Jacobs Universität Bremen, Universität Bremen, Technologieparkverein Bremen.

Das Universum® Bremen bietet zu jeder Jahreszeit einen ereignisreichen Tagesausflug für kleine und große Forscher!

Partnerschul-Programm

Erforsch mal was!

Das Partnerschul-Programm des Universum® Bremen

Mehr erfahren