x

Knochenleitung

Stellen Sie Ihre Ellenbogen auf die runden Gummiplatten und stecken Sie die Zeigefinger in die Ohren. Kennen Sie das Lied?

Obwohl Sie Ihre Ohren zuhalten, hören Sie die Musik. Ihre Arm-und Handknochen leiten den Schall weiter. Wenn Sie Ihr Kinn auflegen, wird der Schall über die Schädelknochen bis ins Innenohr übertragen. Teilweise nehmen wir auch unsere eigene Stimme über Knochenleitung wahr.