x

Wolkenringe

Drücken Sie den Metallring gleichmäßig herunter und erzeugen Sie ästhetische Wolkenringe.
Die herausströmende Luft wird an den Rändern der kreisrunden Öffnung verwirbelt. Es entstehen erstaunlich stabile, ringförmige Luftwirbel. Nebel macht diese sichtbar, so dass sie sich gut beobachten lassen. Ähnliche Ringe kann man manchmal über Vulkankratern beobachten.