fbpx
x

Verrückte Sicht

Greifen Sie die Brille mit der linken Hand und schauen Sie hindurch. Werfen Sie nun den Ball von unten in den Korb.

Die Prismen der Brille erzeugen eine verrückte Sicht: Alles erscheint ein wenig seitlich verschoben. Versucht man nun etwas zu treffen, funktioniert die Hand-Augen-Koordination zunächst nicht. Erst mit etwas Übung hat sich unser Gehirn an die neue Sicht gewöhnt. Und es klappt.