fbpx
x

Spirale puzzeln

Legen Sie eine Spirale aus den Halbkreisen – ohne Lücken zwischen den Puzzle-Quadraten. Beginnen Sie mit dem auf dem Tisch befestigten 1×1-Quadrat.

Eine gleichmäßige Spirale ergibt sich, wenn das nächste Puzzleteil immer so lang ist wie die beiden vorherigen Quadrate zusammen. Dadurch ergeben sich folgende Längen: 1, 1, 2, 3, 5, 8, 13. Dies sind die sogenannten Fibonaccizahlen. Welches Puzzleteil bräuchte man als nächstes?