fbpx
x
Veröffentlicht am: 28. Aug. 2018

Erdbebensofa

Nehmen Sie Platz und wählen Sie ein Programm. Bitte bleiben Sie sitzen, solange das Radioprogramm läuft. Die Installation simuliert zwei Erdbeben: San Francisco (1906) und Albstadt (1978). Die Dauer sowie die Beschleunigungen der simulierten Bewegungen entsprechen der Länge und Intensität der Erschütterungen der entsprechenden Beben. Übrigens: Die Erdbebenintensität wird nicht in der Richterskala angegeben.   Wie ein Erdbeben entsteht, können...

Erdbebensofa


Pressetext lesen
Veröffentlicht am: 28. Aug. 2018

Wassertropfen

Halten Sie die Schönheit eines fallenden Wassertropfens fest. Welche Form besitzt er? Verändern Sie auch die Zeitverzögerung, mit der die Kamera auslöst. 170 Millisekunden sind hierfür ein guter Startpunkt. Ein fallender Wassertropfen ist gar nicht tropfen-förmig, sondern besitzt die Form einer Kugel. Hierfür ist die Oberflächenspannung des Wassers verantwortlich. Nur bei der Tropfenentstehung, wenn sich der Tropfen ablöst, bildet sich...

Wassertropfen


Pressetext lesen
Veröffentlicht am: 10. Aug. 2018

33 Fragen

Welche Frage weckt Ihr Interesse? Geben Sie die entsprechende Nummer im Tastenfeld ein und hören Sie die Antworten der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Kann man Lügen lernen? Warum müssen wir schlafen? Macht Wissen glücklich? Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen der Lebenswissenschaften beantworten 33 Fragen rund um den Menschen.  

33 Fragen


Pressetext lesen
Veröffentlicht am: 10. Aug. 2018

Reaktionszeit

Berühren Sie die aufleuchtenden Taster, so schnell Sie können. Wie viele Taster haben Sie in 30 Sekunden ausgeschaltet? Bei einfachen Reaktionen auf visuelle Reize beträgt die Reaktionszeit im Durchschnitt 0,2 bis 0,3 Sekunden. Hier muss man jedoch viele Taster im Blick haben und sich mit dem gesamten Körper bewegen. Wie groß war Ihre Reaktionszeit?   Wovon ist die Reaktionszeit abhängig?...

Reaktionszeit


Pressetext lesen
Veröffentlicht am: 10. Aug. 2018

Multitasking

Führen Sie den Ring so schnell wie möglich den Metalldraht entlang, ohne diesen zu berühren. Wiederholen Sie dies, während Ihnen Ihr Gegenüber Aufgaben stellt. Zwei Dinge gleichzeitig zu tun, ist gar nicht so einfach. Je komplexer zwei Aufgaben sind, desto eher müssen sie nacheinander abgearbeitet werden. In diesem Punkt unterscheidet sich unser Gehirn sehr von einem Computer. Stellen Sie Ihrem...

Multitasking


Pressetext lesen
Veröffentlicht am: 8. Aug. 2018

Klein und schwer

Nehmen Sie je einen Klotz in eine Hand. Welcher von beiden ist schwerer? Kontrollieren Sie das Gewicht mit der Waage. Lagen Sie richtig? Aus Erfahrung wissen wir, dass kleine Dinge meistens leichter sind. Da beide Klötze gleich viel wiegen, wird unsere Erwartung nicht erfüllt. Fälschlicherweise kommt uns der kleine Holzklotz nun schwerer vor. Dieses Phänomen ist als Größen-Gewichts-Täuschung bekannt.  

Klein und schwer


Pressetext lesen
Veröffentlicht am: 8. Aug. 2018

Skelett

Betrachten Sie ein menschliches Skelett. Das Skelett stabilisiert den Körper und schützt die inneren Organe. Die Zahl seiner Knochen variiert zwischen 206 und 215, da Erwachsene unterschiedlich viele Kleinknochen in Fuß und Wirbelsäule besitzen können. Säuglinge haben über 300 Knochen, von denen einige im Laufe der Zeit zusammenwachsen. Was schätzen Sie: Stammt das Skelett von einer Frau oder einem Mann?...

Skelett


Pressetext lesen
Veröffentlicht am: 8. Aug. 2018

Wärmebild

Beobachten Sie die Wärmeverteilung Ihres Körpers. Haben Sie kalte Hände oder eine warme Nase? Unser Körper sendet aufgrund seiner Temperatur eine Strahlung aus. Diese sogenannte Infrarotstrahlung wird hier registriert und in ein farbiges Temperaturbild übersetzt. In der Medizin wird die sogenannte Thermografie z. B. zur Ermittlung von Entzündungen oder zur Brustkrebsdiagnostik eingesetzt.   Darüber, wie die Wärmebildkamera Temperaturen sichtbar macht,...

Wärmebild


Pressetext lesen
Veröffentlicht am: 8. Aug. 2018

Eyetracker

Setzen Sie sich so vor den Sensor, dass Ihre Augen als zwei weiße Punkte auf dem Bildschirm zu sehen sind. Folgen Sie zur Kalibrierung den Anweisungen auf dem Bildschirm. Steuern Sie nun das Programm mit Ihren Augen. An welcher Stelle verweilt Ihr Blick? Mithilfe einer bestimmten Technik werden Ihre Augenbewegungen aufgezeichnet und dargestellt. So sehen Sie, wie Sie ein Bild...

Eyetracker


Pressetext lesen
Veröffentlicht am: 2. Aug. 2018

Streifenspiegel

Stellen Sie sich mit einer Partnerin oder einem Partner auf je eine Seite des Spiegels. Achten Sie darauf, dass Ihre Augen auf gleicher Höhe sind, und probieren Sie verschiedene Körperhaltungen aus. Der Spiegel besteht abwechselnd aus reflektierenden und durchsichtigen Streifen. So setzt sich Ihr Abbild aus Ihnen und Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner zusammen. Stimmen Mimik und Köperhaltung überein, erscheint...

Streifenspiegel


Pressetext lesen
Pressemitteilungen durchsuchen
Themenmappen
Pressearchiv
Presseverteiler

Sie sind journalistisch tätig und möchten unsere Pressemitteilungen erhalten? Tragen Sie sich hier in unseren Presseverteiler ein.


    Infos zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

    Wir nutzen Cision als Dienstleister für die Versendung unserer Pressemitteilungen. Im Rahmen dieser Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten an Cision übermittelt werden. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Cision. Die Abmeldung von den Pressemitteilungen ist jederzeit über den Abmeldelink in der Pressemitteilung möglich. Ferner können Sie Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angaben von Gründen per E-Mail an presse@universum-bremen.de widerrufen.

    Ansprechpersonen für die Presse

    Marena Grotheer
    Leiterin Unternehmenskommunikation

    Tel. 0421 / 33 46-250
    Fax 0421 / 33 46-109
    m.grotheer@universum-bremen.de

    Svenja Peschke
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Tel. 0421 / 33 46-115
    Fax 0421 / 33 46-109
    s.peschke@universum-bremen.de

    Bastian Bullwinkel
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Tel. 0421 / 33 46-121
    Fax 0421 / 33 46-109
    b.bullwinkel@universum-bremen.de