x
  • HERZZEIT

Themenmappe – HERZZEIT

HERZZEIT im Universum®: Vom 15. Februar bis zum 15. Mai 2018 steht eines der wichtigsten Organe im Fokus. Zwei riesengroße Organmodelle veranschaulichen die Bedeutung und Leistung, die unser Herz Tag für Tag erbringt. Die Besucher krabbeln in eine sechs Meter lange Kunststoffarterie hinein oder begehen ein 600 Kilogramm schweres, originalgetreues Herzmodell! Zusätzlich warten präparierte Tierherzen, eine virtuelle Reise durch das Herz und öffentliche Sezierungen auf die Gäste. Umfangreiche Begleitveranstaltungen wie Seniorennachmittage und Fachvorträge sowie Forscherzeiten für Schulklassen runden die „Herzzeit“ ab. Das Projekt ist eine Gemeinschaftsinitiative des Universum® Bremen, der AOK Bremen/Bremerhaven und der Stiftung Bremer Herzen.

Bildmaterial
Bildquelle für alle Bilder: Universum® Bremen

Fitnesstraining für das Herz

Vortrag im Universum® über Herzschwäche und was dagegen getan werden kann Ausdauernd und präzise pumpt das Herz bei einem erwachsenen Menschen circa fünf Liter Blut pro Minute durch Blutgefäße von rund 100.000 km Länge in den gesamten Körper. Doch alleine in Deutschland leiden schätzungsweise fast zwei Millionen Menschen an einer chronischen Herzschwäche – von Jung bis Alt. Das Herz ist...

Fitnesstraining für das Herz


Pressetext lesen

Wenn das Herz aus dem Tritt gerät

Vortrag über Ursachen und Therapie von Herzrhythmusstörungen im Universum® Bremen „Babumm...babumm…babumm…“ – bei den meisten Menschen schlägt das Herz unbemerkt, ruhig und gleichmäßig: 60 bis 80 Mal pro Minute, 100.000 Mal am Tag, mehr als drei Milliarden Mal im Leben. Bei einer unregelmäßigen oder zeitlich gestörten Abfolge des Herzschlags sprechen Mediziner von Herzrhythmusstörungen. Was genau das Herz aus dem Takt...

Wenn das Herz aus dem Tritt gerät


Pressetext lesen

Mit Gartenarbeit das eigene Herz stärken

Vortrag im Universum® über effektive Alltagsstrategien für mehr Herzgesundheit Sport ist gesund – das weiß fast jedes Kind. Doch viele Menschen schaffen es nicht, regelmäßig ins Fitnessstudio, auf den Tennisplatz oder ins Schwimmbad zu gehen. Wie es dennoch möglich ist, sein Gewicht im Griff zu behalten und Herzproblemen vorzubeugen, erläutert Dr. Erik Meyer-Michael bei einem Vortrag am Donnerstag, 19. April,...

Mit Gartenarbeit das eigene Herz stärken


Pressetext lesen

Wie kann man dem Herzen Gutes tun?

Vortrag über gesundheitsfördernden Lifestyle, Ernährung und Rauchentwöhnung im Universum® Bremen Ist das Frühstücksei wirklich schlecht und Sport gut für einen niedrigen Cholesterinwert? Wie entsteht Cholesterin überhaupt und wie wirkt es auf den Körper? Welche Medikamente können helfen? In einem praxisnahen Vortrag erfahren Interessierte und Betroffene am Donnerstag, 12. April, um 18 Uhr im Universum® Bremen, welche Risikofaktoren das Herz belasten...

Wie kann man dem Herzen Gutes tun?


Pressetext lesen

Das Herz zum Leuchten bringen

Im offenen Technikstudio des Universum® nähen Kinder und Jugendliche in den Osterferien herzförmige Stromkreise Das Herz hält den Blutkreislauf in Bewegung und versorgt damit den ganzen Körper mit dem roten Lebenssaft. Wie ein Herz wiederum selbst von einem Kreislauf versorgt werden kann, erfahren Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren vom 26. bis 28. März im Universum® Bremen. Im offenen Technikstudio...

Das Herz zum Leuchten bringen


Pressetext lesen

Wenn jede Minute zählt

Dr. Andreas Fach erklärt im Universum® Bremen, was bei einem plötzlichen Herzstillstand zu tun ist Das nur etwa faustgroße Herz ist der Motor des Lebens. Pro Minute pumpt es bis zu fünf Liter Blut durch den menschlichen Körper – vom Gehirn bis in den großen Zeh. Doch was ist, wenn dieser Motor plötzlich ins Stocken gerät? Alleine in Deutschland sterben...

Wenn jede Minute zählt


Pressetext lesen
Themenmappen
Presse Archiv
Presseverteiler

Sie sind journalistisch tätig und möchten unsere Pressemitteilungen erhalten? Tragen Sie sich hier in unseren Presseverteiler ein.


Infos zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Die personenbezogenen Daten werden auf der Basis der geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), zweckgebunden für Pressemitteilungen erhoben und verarbeitet. Wir geben Ihre Daten nur weiter, soweit ein Gesetz dies vorschreibt oder wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Die personenbezogenen Daten sind für den Versand von Pressemitteilungen erforderlich. Unsere Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 und Art. 14 der EU Datenschutzgrundverordnung können Sie auf unserer Internet-Seite unter www.universum-bremen.de/datenschutz einsehen oder unter der Telefonnummer 0421 3346-0 beziehungsweise über die E-Mail datenschutz@universum-bremen.de anfordern.

Ansprechpartner für die Presse

Marena Grotheer
Leiterin Unternehmenskommunikation

Tel. 0421 / 33 46-250
Fax 0421 / 33 46-109
m.grotheer@universum-bremen.de

 

Svenja Peschke
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0421 / 33 46-115
Fax 0421 / 33 46-109
s.peschke@universum-bremen.de

 

Bastian Bullwinkel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0421 / 33 46-121
Fax 0421 / 33 46-109
b.bullwinkel@universum-bremen.de

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück