fbpx
x

Sommerprogramm im Universum®

Ungewöhnlicher die Glocken nie klingen

In den Bremer Ferien wartet ein Sommerprogramm auf die Besucherinnen und Besucher des Universum® Bremen, das aufhorchen lässt! Vom 14. Juli bis zum 24. August können sie im Außenbereich mithilfe von Monsterflöten, Ölwannen und Kuhglocken überraschende Töne anschlagen. Immer mittwochs haben sie in diesem Zeitraum zudem die Möglichkeit, mitten in der neuen Sonderausstellung „Wolkenkuckucksheim – Bau dir deine Welt, wie sie dir gefällt!“ eigene kleine Musikinstrumente aus Alltagsgegenständen herzustellen und können diese sogar mit nach Hause nehmen.

Wie ganz einfach eigene kleine Instrumente entstehen, erfahren Sie immer mittwochs in den Sommerferien von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Musikwerkstatt „GeräuschGeräte“. Aus alltäglichen Gegenständen kreieren sie inmitten der Sonderausstellung „Wolkenkuckucksheim“ Schlag-, Saiten- und Blasinstrumente, die sie anschließend auch mit nach Hause nehmen dürfen: Kastagnetten aus Kronkorken, Banjos aus Schraubdeckeln oder Mundharmonikas aus Eisstielen.

Der Eintritt ist im Universum®-Ticket enthalten.