x

Science-Theater: „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ ab November bei uns

Robbi, Tobbi und das Fliewaatueuet im Universum Bremen

Ab dem 23. November läuft mit „Robbi und Tobbi mit dem Fliewatüüt“ wieder ein Science-Theaterstück im Universum® Bremen. Das Theaterstück für die ganze Familie läuft an fünf Wochenenden. Es erklärt auf unterhaltsame und charmante Weise, wie man auf der Welt unterwegs sein kann, welche wissenschaftlichen Phänomene damit verknüpft sind und was für Ideen einen umweltgerechten Transport in Zukunft ermöglichen sollen.

 

Termine:
23. / 24. November 2019
30. November / 1. Dezember 2019
7. / 8. Dezember 2019
14. / 15. Dezember 2019
21. / 22. Dezember 2019

 

Beginn ist jeweils um 13 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr. Die Veranstaltung kostet pro Person 1 Euro extra zum regulären Universum®-Eintrittspreis oder ohne Ausstellungsbesuch 5 Euro pro Theatergast. Die Aufführungen sind jeweils eine halbe Stunde lang.

 

Inhalt:

Der erfinderische Drittklässler Tobbi traut seinen Augen kaum, als eines Abends ein junger Roboter in seinem Zimmer steht. Es stellt sich heraus, dass der außergewöhnliche Geselle namens Robbi heimlich das Allzweckfahrzeug Fliewatüüt gebaut hat, das Tobbi zuvor in kühnen Plänen entworfen hat: Dieses Fahrzeug kann gleichermaßen fliegen, fahren und schwimmen! Schnell freunden sich beide an und gehen mit dem neuen Gefährt auf eine abenteuerliche Reise, die sie ins Universum® Bremen führt.

Angelehnt an den Kinderbuchklassiker von Boy Lornsen (Thienemann Verlag) führen Robbi und Tobbi in dem Bremer Wissenschaftscenter spannende Experimente rund um die Themen Mobilität und Logistik durch: Wieso nutzt das Fliewatüüt Himbeersaft und Lebertran als Treibstoff? Welche anderen Fortbewegungsmittel gibt es eigentlich und wie werden diese angetrieben? Wie werden Frachter im Hafen beladen und was ist der Vorteil des Schiffsverkehrs? Das Science-Theaterstück für die ganze Familie erklärt auf unterhaltsame und charmante Weise, wie man auf der Welt unterwegs sein kann, welche wissenschaftlichen Phänomene damit verknüpft sind und was für Ideen einen umweltgerechten Transport in Zukunft ermöglichen sollen.

 

Reservierung:

Eine Reservierung für das von dem Bremer Logistikdienstleister BLG LOGISTICS sowie der Bremerhavener Hafenmanagementgesellschaft bremenports GmbH & Co. KG unterstützte Theaterstück ist empfehlenswert unter 0421 / 33 46 166 oder im Online-Shop unter shop.universum-bremen.de. Tickets an der Tageskasse sind nach Verfügbarkeit erhältlich.