x
  • Vater und Tochter fliegen auf einer Rakete, im Hintergrund ist der Sternenhimmel zu sehen.

    RAUMFAHRT

Raumfahrtjahr 2018

Hier finden Sie alle Aktionen des Universum® Bremen rund um das Raumfahrtjahr 2018, das in diesem Jahr in Bremen mit zahlreichen Sternstunden gefeiert wird.

  • Fotoausstellung „Space Girls Space Women“, 11.01.2018 – 14.10.2018: Raumfahrt ist Männersache? Von wegen! In der Fotoausstellung „Space Girls Space Women“ werden 24 besondere Frauen aus der Luft- und Raumfahrtbranche vorgestellt. Zusätzlich werden sieben weitere Porträts von Bremer Frauen, die ebenfalls ihrem Traumberuf in der Raumfahrt nachgehen, gezeigt.
  • nordbord Bremen – Science Club im Universum®: „Science and Fiction“: Das beliebte Science-Fiction-Genre begeistert Groß und Klein: Menschen und Gegenstände lassen sich in Sekundenbruchteilen hin und her beamen, Laserschwerter gehören zum Alltag und außerirdische Lebensformen treffen wie selbstverständlich aufeinander. Doch was davon ist reale Wissenschaft und was unterhaltsame Fiktion? Das erfahren Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 19 Jahren in dem Projekt „Science and Fiction“ von nordbord Bremen.
  • nordbord Bremen – Science Club im Universum®: Sketchnotes-Workshop „Space.Kritzeln“, 19.03.2018 – 21.03.2018: In einem Workshop erkunden Jugendliche ab 14 Jahren aktuelle und klassische Fragen der Raumfahrt und stellen die wissenschaftlichen Fakten dahinter mithilfe von Sketchnotes dar. Sketchnotes sind eine einfache und witzige Darstellungsform, die Bilder, Schrift und Symbole nutzen, um Inhalte zu visualisieren. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.
  • Science Show „Himmelwärts“: 10.05.2018 – 14.10.2018, täglich um 12.00 Uhr und 15.00 Uhr: Bei der Science Show „Himmelwärts“ dreht sich alles um den Weg zu den Sternen: Wieso fliegt ein Flugzeug, was steckt hinter einem Raketenstart und was eignet sich sonst noch so als Flugobjekt? Trinkflaschen, Bälle, Papier: Verschiedene Dinge werden in spannenden Experimenten gen Himmel geschossen, befördert, katapultiert und geschleudert.
  • Lange Nacht der Bremer Museen, 02.06.2018: Unter dem Mottto „Unbekannte Welten“ wird es eine Vielzahl an Angeboten geben, die sich mit dem Weltall und der Raumfahrt beschäftigen.
  • Schulklassenangebot „Fliegen“, ab September 2018, Termine nach Vereinbarung: Ein Blick gen Himmel und zu den Sternen beflügelt die Fantasie jedes Kindes: Einmal um die Welt fliegen oder auf den Mond reisen. Aber wie bewegt man sich am besten durch die Luft oder im Weltall? 1-4 Schulklassen bauen ihre eigenen Flugkörper mithilfe von Papier, Schere und Kleber. Getestet werden die eigenen Konstruktionen im Windkanal oder an der Raketenstartrampe.

Das Programm wird laufend ergänzt.

Universum® Eintrittskarten

Tickets schon zu Hause ausdrucken!

Zum Online-Shop
Besuchen Sie unsere Science Shows

 

 

Erfahren Sie mehr
Dein Geburtstag im Universum®!

 

 

Mehr