x

Mit kleinen Geschenken Kinderaugen zum Leuchten bringen

Universum® Bremen beteiligt sich an „Weihnachten im Schuhkarton“

Weihnachten ist vor allem das Fest der Liebe, aber auch der Geschenke – dank der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ auch für Kinder aus ärmeren Verhältnissen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen und Privatpersonen beteiligen sich, indem sie kleine Geschenkkartons packen, die dann an Jungen und Mädchen zwischen zwei und 14 Jahren auf der ganzen Welt verteilt werden, die sonst vielleicht keine Geschenke bekommen würden. Auch das Universum® Bremen ist in diesem Jahr mit dabei! Dafür hat das Team des Wissenschaftsmuseums 100 Schuhkartons mit kleinen Überraschungen befüllt: von praktischen Dingen wie Zahnpasta und Socken, über Leckereien wie Schokoladen-Weihnachtsmännern, bis hin zu Spielzeug wie Fidget-Spinnern und Teddybären! Alle Päckchen aus dem deutschsprachigen Raum gehen in diesem Jahr voraussichtlich an Kinder aus folgenden Ländern: Bulgarien, Georgien, Litauen, Mongolei, Montenegro, Polen, Republik Moldau, Rumänien, Serbien, Slowakei und Ukraine.

„Jeden Tag begrüßen wir viele junge Besucher bei uns im Universum®. Zahlreiche Kinder und Jugendliche auf der ganzen Welt haben jedoch nicht das Privileg, sich spielerisch mit wissenschaftlichen Phänomenen auseinandersetzen zu können, sondern kämpfen mit alltäglichen Existenznöten“, so Marena Grotheer, Leiterin der Unternehmenskommunikation im Universum®. „Ihnen möchten wir mit unseren Geschenkpäckchen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.“ Finanziert wird das Engagement des Universum® durch die Experimentierfreudigkeit der eigenen Besucher: Am sogenannten „Gravitationstropfen“ im Eingangsbereich des Science Centers, lassen die Gäste eine Münze durch das trichterförmige Exponat laufen, um auf einfache Art und Weise mehr über das Kraftfeld der Erde sowie das Zusammenspiel von Anziehungs- und Fliehkraft zu erfahren. Das gesammelte Geld der vergangenen Wochen kam den Inhalten und dem Versand der Päckchen zugute.

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not, „Operation Christmas Child“. Seit 1993 wurden weltweit bereits über 146 Millionen Kinder in rund 150 Ländern beschenkt. Allein in Deutschland beteiligen sich jährlich rund eine halbe Million Menschen.


Bilder Downloads
  • Geschenke packen für den guten Zweck: Das Universum® Bremen beteiligt sich in diesem Jahr an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton"! (Bildquelle: Universum® Bremen)

  • 100 Kartons für Jungen und Mädchen zwischen zwei und 14 Jahren hat das Universum®-Team befüllt. (Bildquelle: Universum® Bremen)

  • Viele kleine Überraschungen warten auf die Kinder und Jugendlichen: von Schokoladen-Weihnachtsmännern, über Teddybären, bis hin zu Fidget-Spinnern. (Bildquelle: Universum® Bremen)