x

Kreative Weihnachtskarten selbst gestalten

Originelle Weihnachtskarten selbst gestalten und dabei technisches Verständnis entwickeln – das ist am 15. und 16. Dezember bei uns möglich. Beim offenen Technikstudio sind kreative Kinder ab sechs Jahren eingeladen, ihre ganz persönliche Weihnachtskarte zu basteln, die mit einfachen mechanischen und elektrischen Tricks den besonderen Pfiff erhält. So entstehen mit Unterstützung eines Universum®-Mitarbeiters beispielsweise Karten mit frechen Weihnachtsmännern, die ihre Zunge herausstrecken können, oder lustige Klappkarten, die beim Öffnen einen bunten Geschenkeberg aufpoppen lassen.
Wer es lieber leuchtend mag, der bastelt eine Weihnachtskarte mit Stromkreis und bringt einen Stern zum Funkeln oder eine Kerze zum Leuchten. Mit einer Prise Glitzer kann das Gesamtkunstwerk abgerundet werden – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und erlaubt ist, was den Teilnehmern gefällt. Das offene Technikstudio wird zwischen 13.00 und 17.00 Uhr angeboten, in dieser Zeitspanne können Sie und Ihre Kinder unangemeldet kommen, wann sie möchten. Die Weihnachtskarten dürfen anschließend selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück