x

Jugendliche erleben Autobau live

„nordbord Bremen – Science Club im Universum®“ veranstaltet Unternehmenstag im Mercedes-Benz Werk Bremen

Täglich sehen wir sie auf den Straßen. Sie befördern uns von A nach B. Doch was steckt eigentlich hinter der Produktion von Fahrzeugen? Dieser Frage können 30 technikbegeisterte Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren bei einem Unternehmenstag im Mercedes-Benz Werk Bremen nachgehen. Das Werk öffnet am 10. April 2019 seine Tore und bietet exklusive Einblicke in die Automobilbranche. Veranstalter ist „nordbord Bremen – Science Club im Universum®“, eine gemeinsame Initiative der Verbände NORDMETALL, AGV NORD und des Universum® Bremen.

Die Jugendlichen lernen das Bremer Mercedes-Benz Werk der Daimler AG kennen und werfen einen Blick hinter die Kulissen. Bei einer Führung durch das Werk erleben sie die hochkomplexe Produktion moderner Autos. Danach werden sie an verschiedenen Mitmachstationen selber aktiv: Draht biegen, Reifen wechseln oder an den Lackierstationen Farbe ins Spiel bringen – das Programm ist bunt gemischt. Begleitet werden sie dabei von Auszubildenden und Mitarbeitern des Werks, die ihnen den ganzen Tag Rede und Antwort stehen.

„nordbord ist ein Club für Jugendliche, die gerne forschen, tüfteln und entdecken. Sie beschäftigen sich mit naturwissenschaftlich-technischen Themen, treffen Gleichgesinnte, haben Spaß und tauschen sich mit Experten aus“, erklärt Peter Golinski, Geschäftsführer für Bildung und Arbeitsmarkt bei den Verbänden NORDMETALL und AGV NORD, die hinter nordbord stehen.

Termin: Der Unternehmenstag im Mercedes-Benz Werk Bremen findet am 10. April 2019 von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr statt. Veranstaltungsort ist das Mercedes-Benz Werk Bremen der Daimler AG (Im Holter Feld, 28309 Bremen). Die Teilnahme ist kostenlos und auf 30 Plätze begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist bis zum 7. April 2019 unter www.nordbord.de erforderlich.


Bilder Downloads
  • Spannende Einblicke in die Automobilproduktion gibt es beim Unternehmenstag im Mercedes-Benz Werk Bremen. (Bildquelle: Daimler AG)

  • An verschiedenen Mitmachstationen können die Jugendlichen selber aktiv werden. (Bildquelle: Daimler AG)

  • „nordbord Bremen – Science Club im Universum®“ bietet jungen Tüftlern, Entdeckern und Forschern die Möglichkeit, sich ganz praktisch mit Themen aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zu beschäftigen. (Bildquelle: nordbord Bremen – Science Club im Universum®)

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück