x
8 Feb 2017

Ich wohne so, wie ich es will!

Beim ersten inklusiven Fachforum im Universum® berichten zwei Expertinnen über Wohnformen für Menschen mit Beeinträchtigung

Die bunte Vielfalt der Gesellschaft ist Thema der Sonderausstellung „Lieblingsräume – so vielfältig wie wir“ im Universum® Bremen. Mit interaktiven Stationen, realen Lebensgeschichten und spannenden Audiobeiträgen machen das beliebte Science Center und der Martinsclub Bremen e. V. das Thema Inklusion greifbar. Ein umfangreiches Begleitprogramm ergänzt die Ausstellung zusätzlich.
So berichtet beispielsweise am Freitag, den 3. März 2017, beim ersten inklusiven Fachforum „Ich wohne so, wie ich es will“ im Universum® die Kasselerin Petra Groß ab 18 Uhr von verschiedenen Wohnformen. Das Fachforum richtet sich an Pädagogen, Menschen mit Beeinträchtigung und deren Angehörige sowie alle, die das Thema interessiert. Petra Groß hat selbst im Heim, im betreuten Wohnen und in einer eigenen Wohnung gelebt. Als Expertin in eigener Sache setzt sie sich aktiv für die Rechte von Menschen mit Lernschwierigkeiten ein. Auch die Bremerin Michèle Kosmalla kommt zu Wort. Sie stellt verschiedene Wohnformen vor, wobei sie einige aus eigener Erfahrung kennt.
Viele Menschen mit Beeinträchtigung und deren Angehörige trauen sich das eigenständige Wohnen oftmals gar nicht zu. Dabei gibt es gute Wege, selbstständig zu wohnen – auch für Menschen mit hohem Hilfebedarf. Das Fachforum soll verschiedene Möglichkeiten aufzeigen und auf Beratungs- und Hilfsangebote hinweisen. Anschließend können sich alle Gäste über die verschiedenen Wohnformen austauschen, Fragen stellen, diskutieren und sich vernetzen.

Der Eintritt zum Fachforum beträgt 5 Euro. Im Eintrittspreis enthalten ist auch ein vorheriger Besuch der Sonderausstellung „Lieblingsräume“ ab 17 Uhr. Eine Anmeldung bis zum 1. März über www.mcolleg.de – Veranstaltungen oder 0421 / 5374769 ist erforderlich.

Termin: Das Fachforum „Ich wohne so, wie ich es will“ findet am Freitag, 3. März 2017, von 18 bis 20 Uhr im Universum® Bremen statt. Der Eintritt beträgt 5 Euro, eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 0421 / 5374769.


Bilder Downloads
  • Beim ersten inklusiven Fachforum im Universum® berichtet Petra Groß von ihren Erfahrungen in einem Heim, im betreuten Wohnen und in einer eigenen Wohnung. Als Expertin in eigener Sache setzt sie sich aktiv für die Rechte von Menschen mit Lernschwierigkeiten ein. (Bildquelle: privat)

  • Auch die Bremerin Michèle Kosmalla kommt zu Wort und stellt verschiedene Wohnformen vor, wobei sie einige aus eigener Erfahrung kennt. (Bildquelle: Frank Pusch)