x

Fahrrad-Parcours für Klein und Groß

Sommerprogramm im Universum® Bremen lädt zur Fahrt auf ungewöhnlichen Rädern ein

In der neuen Sonderausstellung „BIKE IT – vom Laufrad zum Lebensgefühl“ im Universum® Bremen dreht sich seit dem 28. Juni alles rund um die technische, gesellschaftliche und historische Entwicklung des Fahrrades. Passend dazu bietet das Mitmachmuseum bis Ende September ein spannendes Sommerferienprogramm an. Im Außenbereich wartet auf alle mutigen Gäste ein Fahrrad-Parcours der besonderen Art: Besucherinnen und Besucher ab 6 Jahren können dort die ungewöhnlichsten Räder testen und ein paar Runden auf ihnen drehen!

Am eigenen Körper ist zu spüren, welche Herausforderung eine Fahrt auf den ersten Hochrädern bedeutete. Ein Nachbau des allerersten Fahrrades – der sogenannten Draisine – kann ebenfalls ausprobiert werden. Darüber hinaus erfahren kleine und große Rad-Liebhaber, wie sich ein Fahrrad ohne Kette, nur mit einem einfachen Seil, fährt oder wie anstrengend ein handangetriebenes Zweirad für die Oberarme ist. Wagemutige können sogar ein Rad mit verkehrter Lenkung testen. Selbstverständlich stehen Helme in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

Termin: Das Sommerprogramm zur Sonderausstellung „BIKE IT – vom Laufrad zum Lebensgefühl“ läuft vom 28. Juni 2018 bis Ende August 2018 im Universum® (Wiener Straße 1a, 28359 Bremen). Der Eintritt ist im Universum®-Ticket enthalten.


Bilder Downloads
  • Im Außenbereich des Universum® können die Gäste ein paar Runden auf Fahrrädern der besonderen Art drehen. (Bildquelle: Universum® Bremen)

  • Auf die Besucherinnen und Besucher wartet zum Beispiel ein Nachbau des allerersten Fahrrades – der sogenannten Draisine. (Bildquelle: Universum® Bremen)

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück