x

Fahrrad mit Schnauzbart

Initiator des einzigen niederländischen Fahrradmuseums spricht im Universum® über die Geschichte und Kuriositäten von Fahrrädern

Das Nationale Fahrradmuseum Velorama ist das einzige Fahrradmuseum in den Niederlanden. Die Sammlung des Museums umfasst unter anderem originale Laufmaschinen, Hochräder oder Fahrräder aus Holz, die aus der Privatsammlung des Fahrradliebhabers Gert-Jan Moed stammen. Auch für die aktuelle Sonderausstellung „BIKE IT“ im Universum® hat der Niederländer 35 Räder bereitgestellt. Kein Wunder also, dass er mit jeder Menge Fachwissen und kuriosen Geschichten aufwarten kann, wenn er am Dienstag, 2. April, um 19 Uhr im Universum® Bremen einen spannenden Vortrag über die beliebten Zweiräder hält. So berichtet er etwa, weshalb ein gewaltiger Vulkanausbruch in Indonesien im Jahr 1815 zur Erfindung des Fahrrads führte, dass die ersten Fahrräder eigentlich pedallose Laufräder waren und wie die Vorgänger der heutigen Gangschaltung aussahen. Und wer hätte gedacht, dass Räder früher Schnauzbärte trugen? Auf dem „Moustache“ genannten, geschwungenen Metallstab, der horizontal an der Lenkstange angebracht war, konnten die Menschen im Jahre 1868 ihre Füße abstellen, wenn sie bergab rollten und die sich mitdrehenden Pedale zu schnell wurden. Doch die Besucherinnen und Besucher können nicht nur den informativen und amüsanten Geschichten von Gert-Jan Moed lauschen, sondern auch allerlei Fragen rund ums Fahrrad loswerden sowie Originalfahrräder aus verschiedenen Epochen bestaunen.

Der abwechslungsreiche Vortrag ist Teil des Begleitprogramms zur aktuellen Sonderausstellung „BIKE IT – vom Laufrad zum Lebensgefühl“ im Universum®. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Im Eintrittspreis enthalten ist auch ein vorheriger Besuch der Sonderausstellung ab 18 Uhr.

Termin: Der Vortrag „Fahrrad mit Schnauzbart – Historisches und Kurioses über Fahrräder“ findet am Dienstag, 2. April, um 19 Uhr im Universum® Bremen statt und kostet 5 Euro Eintritt.


Bilder Downloads
  • Wozu diente der geschwungene Metallstab an der Lenkstange früherer Fahrräder? Bei dem Vortrag "Fahrrad mit Schnauzbart" im Universum® erhalten die Besucher eine Antwort darauf. (Bildquelle: Universum® Bremen)

  • Wer hätte gedacht, dass die ersten Fahrräder eigentlich pedallose Laufräder waren? Interessante Einblicke in die Historie der Fahrrads bekommen Besucher bei einem kurzweiligen Vortrag im Universum®. (Bildquelle: Universum® Bremen)

  • Mit jeder Menge Fachwissen und kuriosen Geschichten gestaltet der niederländische Fahrradexperte Gert-Jan Moed seinen Vortrag am 2. April um 19 Uhr im Universum®. (Bildquelle: Universum® Bremen)

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück