x

Explore Science Festival kommt nach Bremen

Explore Science Festival im Bürgerpark

Erstmals finden vom 30.8. bis 01.09.2018 zwischen 9.00 und 17.00 Uhr naturwissenschaftliche Erlebnistage der Klaus Tschira Stiftung im Bremer Bürgerpark statt. Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen sind eingeladen an 26 Mitmach-Stationen frei zu experimentieren und die Welt der Astronomie zu entdecken.

Schulen, die auch gerne im Klassenverband forschen möchten, können sich ab sofort für eines der acht Workshopangebote für Schulkassen unter https://www.explore-science.info/bremen/workshops.php anmelden. Aufgrund der begrenzten Teilnahmekapazitäten ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Anmeldungen sind noch bis zum 17. August 2018 möglich. Weitere Infos unter: https://www.explore-science.info/bremen/presse.php.

Erforschen, Wissen aneignen und eigene Erfahrungen sammeln – das steht bei den Explore Science-Workshops im Fokus. Das Angebot wendet sich an alle, die im Klassenverbund das Thema „Astronomie“ intensiver beleuchten möchten. Dabei warten auf die Workshop-Teilnehmenden spannende Aufgaben: Das Basteln einer Mondbox, Programmieren einer Animation des Raketenstarts oder die Reparatur eines Raumschiffs. Als Reisebegleiter durch das Abenteuer Astronomie stehen erfahrene Expertinnen und Experten zur Seite.

Die Förderung der Klaus Tschira Stiftung ermöglicht es, dass alle Explore Science-Angebote kostenfrei sind.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück