x

Energie, Windschatten und Balance

Neue Science-Show im Universum® zeigt Experimente rund ums Rad

Welcher Luftdruck ist ideal für meinen Drahtesel? Wie weit kann ich mit der Energie eines Stücks Traubenzucker radeln? Und hat man eigentlich auch als Radfahrer Vorrang, wenn man einen Zebrastreifen überquert? Allerlei Wissenswertes und manch Kurioses erfahren Besucher ab sechs Jahren bei der neuen Science-Show „Rund ums Rad“ ab dem 28. Januar im Universum® Bremen. Bei spannenden Experimenten erlebt das Publikum zweimal täglich, wie eine Kerzenflamme hinter einem Holzklotz auf einen Windstoß reagiert, warum es bei Filmen manchmal so wirkt, als würden sich die Reifen eines vorwärts fahrenden Autos rückwärts drehen, oder ob auch eckige Räder rollen können. Und wie hält man auf einem Fahrrad eigentlich die Balance? Im Rahmen der abwechslungsreichen Show werden außerdem mutige Helfer für ein Kugelwettrennen und einen ungewöhnlichen Stabilitätstest gesucht: Können handelsübliche Luftballons das Gewicht von mehreren Menschen aushalten? Wie dieser und andere Versuche ausgehen, darüber können die Besucher im Vorfeld abstimmen – und zwar ganz stilecht per Fahrradklingel.

Mit viel Spaß und etlichen Überraschungselementen weiß das Universum® neugierige Besucher jeden Alters zu verblüffen und allerhand Wissenswertes zu vermitteln. Wer noch mehr Interesse am Thema Fahrräder hat, kann sich zusätzlich die Sonderausstellung „BIKE IT – vom Laufrad zum Lebensgefühl“ anschauen.

Termine: Die Science-Show „Rund ums Rad“ wird ab dem 28. Januar 2019 täglich um 12 Uhr und um 15 Uhr gezeigt. Der Eintritt ist im Universum®-Ticket enthalten. Die Plätze sind begrenzt, eine Reservierung ist leider nicht möglich.


Bilder Downloads
  • Warum wirkt es machmal so, als würden sich die Reifen von vorwärts fahrenden Fahrzeugen rückwärts drehen? An einem mit Smileyfiguren bestückten Speichenrad wird dies veranschaulicht. (Bildquelle: Universum® Bremen)

  • Wie viel Druck halten Luftballons aus? Mithilfe von Freiwilligen wird dies bei der neuen Science-Show im Universum® getestet. (Bildquelle: Universum® Bremen)

  • Im Rahmen der Science-Show "Rund ums Rad" zeigt eine Staubexplosion, was man mit Fahrradpumpen noch so alles anstellen kann. (Bildquelle: Universum® Bremen)

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück