x

Die Verkehrswelt der ADAC Stiftung zu Besuch beim Universum® Bremen

Am 18.10. und 19.10.2018 dreht es sich auf unserem Vorplatz rund um Verkehrssicherheit und Unfallprävention. Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren sind herzlich eingeladen die vier Themenzelte zu testen und im Anschluss das Gelernte in einem Quiz unter Beweis zu stellen. Es sollten etwa 90 Minuten eingeplant werden.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung erarbeiten sich die Jugendlichen die Inhalte selbstständig und praxisbezogen. Beim Modul Rauschbrille erfahren sie beispielsweise, wie das Sehvermögen unter Alkoholeinfluss und die Durchführung alltäglicher Dinge erschwert wird. Das Modul Ablenkung zeigt mit einem interaktiven Film Gefahren durch Smartphones und Kopfhörer im Straßenverkehr auf. Ein Virtual Reality Erlebnis im Modul Geschwindigkeit simuliert eine realitätsgetreue Rollerfahrt, bei der auf Hindernisse und sich ändernde Witterungsbedingungen reagiert werden muss und beim Modul Toter Winkel wird dieses wichtige Straßenverkehrsthema mit Hilfe eines 7,5 Tonners sichtbar gemacht.

Das Programm findet für Schulklassen jeweils von 09:00 – 10:30 Uhr, 10:45 – 12:15 Uhr, 12:30 – 14:00 Uhr, 14:15 – 15:45 Uhr und 16:30 – 17:30 Uhr statt und ist kostenfrei.
Am 20.10.2018 ist die Verkehrswelt auch für Individualbesucher zugänglich.

Tipp für Lehrkräfte: Kombinieren Sie Ihre Teilnahme mit einem Besuch des Universum® und der thematisch passenden Sonderausstellung „BIKE IT – vom Laufrad zum Lebensgefühl“ zum Sonderpreis von 7,20 Euro pro Schülerin oder Schüler. Bitte melden Sie sich bei Interesse im Universum® unter 0421-33460 an.

Für die Verkehrswelt melden Sie sich bitte mit Angabe Ihres Wunschtages und Ihrer Wunschuhrzeit bei Frau Daniela Dallinger unter dallinger@wissenswelten.info an.