x

Der kleine Tiger braucht ein Fahrrad

Lesung mit Schauspieler Martin Leßmann im Universum®

Mit einem gestreiften Helm auf seinem neuen Fahrrad – so dreht Janoschs kleiner Tiger seine Runden. Warum er unbedigt radeln lernen möchte, was er dabei alles erlebt und was man beim Radfahren beachten muss, erfahren Kinder ab drei Jahren am Samstag, 9. März, bei einer spannenden Lesung im Universum®. Um 14 Uhr und um 16 Uhr schlüpft der Bremer Schauspieler Martin Leßmann mit Haut und Haaren in die tierischen Figuren des Kinderbuches von Janosch und lässt den kleinen Tiger und seine Freunde nahezu lebendig werden. Doch bis die totale Sause des Tigers beginnen kann, fällt er sechs Mal um, muss das Kurvenfahren und das haarnadelscharfgenaue Bremsen lernen. Dann geht es endlich los zu seiner Braut Maja Papaya mit dem blauen Zopf, denn die Sehnsucht zerreißt ihm schon länger das Herz. Als dann mit einem Affentempo das Hündchen Bonzo Schmidtchen auftaucht, erfahren die jungen Zuhörer auf amüsante Weise, wie viel Beulen und Schrammen jemand bekommen kann, wenn er sich dumm wie ein Hase verhält und die Verkehrsregeln missachtet …

Die humorvolle Lesung dauert rund 20 Minuten und ist Teil des Begleitprogramms zur aktuellen Sonderausstellung „BIKE IT – vom Laufrad zum Lebensgefühl“ im Universum®. Wer über die Lesung hinaus Interesse an Fahrrädern hat, kann sich hier interaktiv und mit Originalrädern aus zwei Jahrhunderten der Geschichte des Fahrrads nähern.

Termine: Die Lesung „Der kleine Tiger braucht ein Fahrrad“ findet am Samstag, 9. März, um 14 Uhr und um 16 Uhr im Universum® Bremen statt. Die Teilnahme ist im Universum®-Ticket enthalten, eine Reservierung ist leider nicht möglich.


Bilder Downloads
  • Auf seinem neuen Fahrrad dreht der kleine Tiger seine Runden. Warum er unbedigt radeln lernen möchte, erfahren Kinder ab drei Jahren am 9. März im Universum®. (Bildquelle: Janosch film & medien AG, Berlin)

  • Mit seinem neuen Tiger-Bikel besucht der kleine Tiger seine Braut Maja Papaya mit dem blauen Zopf. (Bildquelle: Janosch film & medien AG, Berlin)

  • Am 9. März schlüpft der Bremer Schauspieler Martin Leßmann in die tierischen Figuren des Kinderbuches von Janosch. (Bildquelle: Léa Dietrich)