x

Das Herz zum Leuchten bringen

Im offenen Technikstudio des Universum® nähen Kinder und Jugendliche in den Osterferien herzförmige Stromkreise

Das Herz hält den Blutkreislauf in Bewegung und versorgt damit den ganzen Körper mit dem roten Lebenssaft. Wie ein Herz wiederum selbst von einem Kreislauf versorgt werden kann, erfahren Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren vom 26. bis 28. März im Universum® Bremen. Im offenen Technikstudio – eine Kreativwerkstatt, die an allen drei Tagen von 13.00 bis 17.00 Uhr frei zugänglich ist – nähen die jungen Gäste unter Anleitung geschulten Personals Stromkreise und bringen damit ein herzförmiges Stück Filz zum Leuchten. Das Angebot findet in Kooperation mit der Arbeitsgruppe Digitale Medien in der Bildung (DiMeB) der Universität Bremen und dem FabLab Bremen e. V. statt.

Zur Verfügung stehen den teilnehmenden Jungen und Mädchen neben jeder Menge Filz auch Nadeln, leitfähige Stoffe und Fäden, LED-Leuchten sowie Batterien. Wie lässt sich der Stromkreis ohne Löten schließen? Wie müssen verschiedene LEDs zusammengenäht werden, damit sie gleichzeitig leuchten? Wie wird ein Kurzschluss vermieden? Die Kinder und Jugendlichen setzen sich spielerisch mit den physikalischen und technischen Grundlagen einfacher Stromkreise auseinander und erschaffen innerhalb einer halben Stunde ein leuchtendes Stoffherz – so kurz vor Ostern vielleicht auch eine tolle Geschenkidee?

Das offene Technikstudio findet begleitend zur HERZZEIT im Universum® Bremen statt, einer gemeinsamen Aktion des Wissenschaftscenters mit der Stiftung Bremer Herzen und der AOK Bremen/Bremerhaven. Zwei überdimensionale und begehbare Organmodelle veranschaulichen neben anatomischen Details des Herzens auch krankhafte Veränderungen wie Arterienverkalkung und medizinische Implantate wie künstliche Herzklappen. Zusätzlich warten präparierte Herzen verschiedener Säugetiere, eine Virtual-Reality-Brille für eine ungewöhnliche Reise in das Herz sowie am Wochenende und in den Ferien zweimal täglich öffentliche Sezierungen von Schweineherzen auf die Universum®-Gäste.

Termin: Das offene Technikstudio findet von Montag, 26. März, bis Mittwoch, 28. März 2018, im Universum® Bremen statt und ist jeweils von 13.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist im Universum®-Ticket enthalten.

Zusätzliche Presseinformationen zur HERZZEIT finden Sie auch in unserer Themenmappe unter https://universum-bremen.de/themenmappe-herzzeit/.


Bilder Downloads
  • Im offenen Technikstudio des Universum® bringen Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren ein herzförmiges Stück Filz zum Leuchten. (Bildquelle: Universum® Bremen)

  • Lassen sich Stromkreise wirklich nähen? Spielerisch setzen sich die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer damit im offenen Technikstudio auseinander. (Bildquelle: Universum® Bremen)

  • Das offene Technikstudio findet begleitend zur HERZZEIT statt, in der unter anderem zwei überdimensionale und begehbare Organmodelle auf die Universum®-Gäste warten. (Bildquelle: Universum® Bremen)