x

Bremen und das Fahrrad

Seniorennachmittag im Universum® gibt Einblicke in die Fahrradstadt Bremen

Einer der ersten Radwege in Deutschland oder die Erfindung der Fahrradstraße: in puncto Fahrradfreundlichkeit nahm Bremen in der Vergangenheit schon oft eine Vorreiterrolle ein. Und auch statistisch betrachtet gehören Drahtesel und Hansestadt zusammen – auf 1.000 Einwohnerinnen und Einwohner kommen 916 Fahrräder. Doch wieviel Fahrradstadt steckt wirklich in Bremen? Damit beschäftigt sich am Freitag, 14. September, begleitend zur Sonderausstellung „BIKE IT – vom Laufrad zum Lebensgefühl“ und kurz vor dem Start der Europäischen Mobilitätswoche, ein Seniorennachmittag im Universum®.

In einer halbstündigen Einführung erhalten die Teilnehmenden spannende Einblicke in die Rolle des Fahrrades in Bremen. Porträts von Einheimischen zeigen zum Beispiel, wie vielfältig das Fahrrad eingesetzt wird und wo die Bremerinnen und Bremer am liebsten mit dem Rad unterwegs sind. Wer mag, kann anschließend selbst direkt in die Pedale treten – und zwar auf einer virtuellen Radtour durch Bremen, Jerusalem, Ottawa oder Neapel. Wie sich die Städte wohl voneinander unterscheiden? Auch der Blick in die Zukunft kommt nicht zu kurz. Studierende der Hochschule Bremen und der Hochschule für Künste veranschaulichen mit ihrem Projekt „Fahrrad-Vision 2040“, wie sich Bremen konsequent im Sinne des Fahrradverkehrs weiterentwickeln könnte. Warum nicht über dem Stern eine Fahrrad-Hochstraße errichten oder ausgewählte Straßen in komplett autofreie Bereiche umwandeln?

Im Anschluss sind die Besucherinnen und Besucher zu einem geselligen Austausch bei Kaffee und Kuchen eingeladen. Neben der gesamten Sonderausstellung steht den Senioren zudem die Dauerausstellung mit den Themenbereichen Technik, Mensch und Natur für weitere Erkundungen offen.

Termin: Der Seniorennachmittag „Bremen und das Fahrrad“ findet am Freitag, 14. September 2018, um 15 Uhr im Universum® Bremen statt (Wiener Straße 1a, 28359 Bremen). Eine vorherige Anmeldung ist unter der Telefonnummer 0421 / 33 46 0 erforderlich. Der Preis beträgt 15 Euro inklusive Eintritt, Kaffee und Kuchen.


Bilder Downloads
  • An einem Seniorennachmittag am 14. September dreht sich im Universum® Bremen alles rund ums Rad. (Bildquelle: Universum® Bremen)

  • Die Teilnehmenden bekommen unter anderem spannende Einblicke, wie sich die Fahrradstadt Bremen bis zum Jahr 2040 entwickeln könnte. (Bildquelle: Universum® Bremen)

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück