x

Ab aufs Hochrad!

Fahrrad-Parcours im Universum® Bremen lädt zum Testen ungewöhnlicher Räder ein

Am eigenen Körper spüren, welche Herausforderung eine Fahrt auf den ersten Hochrädern bedeutete oder einen Nachbau des allerersten Fahrrades – der sogenannten Draisine – ausprobieren. Das alles und noch viel mehr ist zwischen dem 6. und 28. April 2019 im Universum® Bremen möglich! Denn im Außenbereich des Science Centers wartet auf die Besucherinnen und Besucher ein Fahrrad-Parcours der besonderen Art: Gäste ab 6 Jahren können dort die ungewöhnlichsten Räder testen und ein paar Runden auf ihnen drehen!

Kleine und große Rad-Liebhaber erfahren zum Beispiel außerdem, wie sich ein Fahrrad mit einem einfachen Seil statt einer Kette fährt oder wie anstrengend ein handangetriebenes Zweirad für die Oberarme ist. Wagemutige können sogar ein Rad mit verkehrter Lenkung testen. Selbstverständlich stehen Helme in ausreichender Anzahl und unterschiedlichen Größen zur Verfügung.

Der Fahrrad-Parcours findet im Rahmen der aktuellen Universum®-Sonderausstellung „BIKE IT – vom Laufrad zum Lebensgefühl“ statt, die noch bis zum 5. Mai läuft und Antworten zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Fahrrades gibt. Über 50 Fahrrad-Modelle, 20 interaktive Exponate sowie Film- und Bildmaterial geben dabei Einblicke in die technische, gesellschaftliche und historische Entwicklung des beliebten Fortbewegungsmittels.

Termin: Der Fahrrad-Parcours zur Sonderausstellung „BIKE IT – vom Laufrad zum Lebensgefühl“ ist vom 6. bis zum 28. April 2019 im Außenbereich des Universum® aufgebaut (Wiener Straße 1a, 28359 Bremen). Der Eintritt ist im regulären Ticket enthalten.


Bilder Downloads
  • Vom 6. bis zum 28. April 2019 wartet auf die Gäste des Universum® Bremen ein Fahrrad-Parcours der besonderen Art. (Bildquelle: Universum® Bremen)

  • Ungewöhnliche Fahrräder - vom Hochrad bis zum Rad mit verkehrter Lenkung - können ausprobiert und getestet werden. (Bildquelle: Universum® Bremen)